Während in Zueignung und Vorspiel allgemein über den dichterischen Prozess bzw. Mit der bekannten Tragödie begann Johann Wolfgang von Goethe bereits um 1773. Dazu gehört, dass du thematische Einheiten erkennst und diese mit eignen Worten wiedergeben kannst. Wir bieten Tipps und Tricks, Wissenstests und Antworten auf alle möglichen Fragen von der Schulzeit bis zum Arbeitsalltag. Das deutsche Schulsystem. Lenz alleine -> verstört, Selbstmordgedanken Deutsch Abitur Zusammenfassung Faust WAHNSINN & ICH-DISSOZIATION RELIGION Prinz von Homburg FRAUENBILD Das Parfum Lenz Die Verwandlung Vater - Sohn - Konflikt Wertverlust, Wertlosigkeit Außenseiter zwischenmenschliche Entfremdung %PDF-1.7 Urfaust) und 1832. Faust - die Zusammenfassung auf Instagram! Du hast keine Ahnung, warum Goethes 200 Jahre alte Tragödie "Faust" so bekannt ist und worum es darin geht? Eine weitere Kapitelzusammenfassung zu Faust findet ihr unter Faust I (Kapitel- und Szenen-Zusammenfassung) - Goethe, Inhaltsangabe #1. Es wurde je Kapitel/Szene eine kurze Zusammenfassung erstellt. Faust 1 Zusammenfassung der Kapitel Zueignung. Lenz alleine -> verstört, Selbstmordgedanken Deutsch Abitur Zusammenfassung Faust WAHNSINN & ICH-DISSOZIATION RELIGION Prinz von Homburg FRAUENBILD Das Parfum Lenz Die Verwandlung Vater - Sohn - Konflikt Wertverlust, Wertlosigkeit Außenseiter zwischenmenschliche Entfremdung Bei Faust I geben Goethes Lebenserfahrung und -wandel sowie politische, gesellschaftliche und literarische Umbrüche dem Werk seinen speziellen Charakter. Faust, der stets wissbegierig an der Beschränktheit des menschlichen Seins verzweifelt, schließt einen Pakt mit dem Teufel. Dr. Heinrich Faust ist ein angesehener Wissenschaftler und kann seinen Wissensdurst nicht stillen, obwohl er sehr gut gebildet ist. Außerdem wird der Dichter als Mittler zwischen Publikum und Schauspielern (Theater) gezeigt. endobj Szene Garten, V.3073 – 3197. Kurzinhalt, Zusammenfassung "Faust I" und "Faust II" von Johann Wolfgang Goethe . Dabei gefällt mir besonders, dass ich bei jeder Recherche für einen Beitrag so viel Neues lerne. Faust. Faust 2 - Zusammenfassung kurz Autor: Sarev Dago Faust von Goethe ist ein klassischer und beliebter Text, der im Deutschunterricht der schulischen oder universitären Ausbildung oftmals aufgegriffen wird. Es ist das bedeutendste Werk der deutschen Literatur. %µµµµ Trainingstipp: Die Textanalyse mit Inhaltszusammenfassung bereitet vielen Schülerinnen und Schülern Probleme. Faust 2 Inhaltsangabe und Zusammenfassung Faust wird es durch einen Zauberschlaf ermöglicht, seine Schuld an dem Tod des Mädchens im ersten Teil zu vergessen. 1770-1806. Goethes Meisterwerk. Im Faust zeigt sich die zutiefst menschliche Problematik der Suche nach einem tieferen Sinn und dem Verständnis der Welt und dem Platz des Menschen in dieser Welt. An vielen Schulen ist die Goethes Tragödie eine Pflichtlektüre und Bestandteil der Abschlussprüfung. Faust willigt ein, wettet aber mit Mephistopheles, dass dieser es nicht schaffen werde, ihn auch nur für einen Moment glücklich zu machen. Nun durchläuft Faust mit Mephisto verschiedene Stationen von Kneipen zu Hexen… Zwar hatte GOETHE mit seinem Mitarbeiter FRIEDRICH WILHELM RIEMER (1774–1845) bereits 1808 über eine Fortsetzung des „Faust“ gesprochen, jedoch wurden zunächst andere Projekte vollendet. Was Goethes Faust quälte, beschäftigt uns Menschen noch heute: nämlich das Gefühl, immer mehr zu wollen. In seiner Verzweiflung über diese Frage scheinbar ohne Antwort wendet er sich der Geisterwelt zu und beschwört einen Erdgeist. Dies E-Book hilft dabei. schultrainer.de wird betreut vom STARK Verlag. ; Inhalt: Faust strebt wieder nach großen Taten: Mit Mephistos Hilfe versucht er sich als Geldbeschaffer für den Kaiser, als Bewahrer antiker Kunstschönheit, als Gegenrevolutionär und schließlich als Herr über die Natur. (auch Faust.Der Tragödie erster Teil oder kurz Faust I) von Johann Wolfgang von Goethe gilt als das bedeutendste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur.Die 1808 veröffentlichte Tragödie greift die Geschichte des historischen Doktor Faustus auf und wird in Faust II zu einer Menschheitsparabel ausgeweitet. Es wurde je Kapitel/Szene eine kurze Zusammenfassung erstellt. Der Teufel Mephisto kritisiert die göttliche Schöpfung als unvollkommen: Der Mensch sei durch seine höhere Bestimmung überfordert. Worum geht es in dem Text eigentlich? 4 0 obj Für die Analyse von Faust I solltest du das Vorgehen bei einer Inhaltsangabe beherrschen. Mit der bekannten Tragödie begann Johann Wolfgang von Goethe bereits um 1773. „Faust – Der Tragödie Erster Teil“ beginnt mit dreifachem Zugang. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Zusammenfassung wird das ganze Wirrwarr in dem Drama vielleicht etwas verständlicher. Auf den ersten Blick wirkt die Tragödie vielleicht verstaubt und abgehoben. Er versucht es, sich den Geistern gleichzustellen, doch das funktioniert einfach nicht. Er grübelt und fragt sich nach dem Sinn des Lebens in seinem Studierzimmer, doch erkann keine Antwort finden. Goethe, Johann Wolfgang von - Faust (Szenenanalyse Hexenküche) - Referat : Doktor Faustus auf, der als Hauptcharakter die Gelehrten- und Gretchentragödie durchlebt. Faust, der stets wissbegierig an der Beschränktheit des menschlichen Seins verzweifelt, schließt einen Pakt mit dem Teufel. Faust und Mephisto im Kerker. 1 • Dr. Heinrich Faust, ein Gelehrter • Mephistopheles (Mephisto), der Teufel • Margarete (Gretchen), ein junges Mädchen • Marthe, Margaretes Nachbarin • Wagner, ein Student von Faust • Valentin, Margaretes Bruder • Lieschen, eine Bekannte von Margarete • Der Herr, Gott • Geist, ein Erdgeist Vor Beginn des Stücks steht ein Klagegedicht, eine Elegie. In Faust I finden sich solche Schlüsselstellen zum Beispiel in “Wald und Höhle” oder “Kerker”. Du hast keine Ahnung, warum Goethes 200 Jahre alte Tragödie "Faust" so bekannt ist und worum es darin geht? Eine frühe Fassung, den sogenannten „Urfaust“, las Goethe bereits 1775 in kleinem Kreis in Weimar vor; eine 1887 im Nachlass der Hofdame Luise von Göchhausen entdeckte unvollständige Abschrift einer frühen „Faust“-Version wird ebenfalls als „Urfaust“ bezeichnet, obwohl es nicht sicher ist, ob dieser Text mit der Fassung von 1775 identisch ist. Doch weder die Lust des Trinkens in Auerbachs Keller noch die obszöne körperliche Lust, die Mephistopheles ihm bietet, stellt Faust zufrieden. Eine Zusammenfassung von Faust 1: Im Himmel diskutieren der Herr und der Teufel Mephisto über die Natur des Menschen. Grundlage für diese Zusammenfassung sind unterschiedliche Lektürehilfen und Aufschriebe aus dem Deutschunterricht. Faust 1 Interpretation gibt es bei eBay Faust Zusammenfassung - Kapitel & Szenen aufgeschlüsselt. 3 0 obj Faust II: Nach dem Gefühls- und Erlebnischaos jetzt ein Bildungsprozess Dass der zweite Teil des Faust ganz stark von den Ideen der Klassik geprägt ist, ... Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. In Prüfungen kann es vorkommen, dass du dich mit einzelnen Personen der Geschichte näher beschäftigen musst. Aufklärung, Sturm und Drang sowie die Klassik und die Romantik hinterließen ihre Spuren im Drama. Wer das Abitur schreibt, wird früher oder später mit Goethes Faust I konfrontiert. Mal ehrlich, keiner verwendet mehr “mir deuchte” für “mir scheint” und niemand käme auf die Idee, statt “fantasieren” das Wort “fabeln” zu verwenden. Mephisto lässt Faust daraufhin von Geistergesang in den Schlaf singen, eine Ratte das Pentagramm zernagen und deutet an, dass ein Pakt zustande kommen wird, bevor er das Studierzimmer verlässt. Um sein Verlangen nach Erkenntnis und Lust zu… - Diese Konstellation zeigt schon, wie sehr Faust seine "Experimentalanordnung" zu kurz gedacht hat: Er will Freiheit, Vielfältigkeit, Totalität - aber dafür bräuchte er mehrere Leben! ca. So will er nun wieder nach den höchsten Erkenntnissen und Geheimnissen des menschlichen Lebens suchen ( wie auch im Vorgänger). Und mittlerweile nicht einmal mehr Mathe-Themen langweilig finde. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Das Wissen über deren Merkmale und Aufbau hilft dir bei der Einordnung eines Werks. lú¸Z:{ÿžœþĎÏ.6Ëþ{xpäpþ Oz£kºB0/ò¸+Y¨$ËôáÁ—Xzx ɏ9ð_ú“’KÉ&ËÃãOËx¦=vºb¿° ­Gåñjݯ﹎§[}AÍRK'’û”;ƒ‚;Š¯A]ÒT°Àá¡T,ˆ|î„lš:lÏ. - Diese Konstellation zeigt schon, wie sehr Faust seine "Experimentalanordnung" zu kurz gedacht hat: Er will Freiheit, Vielfältigkeit, Totalität - aber dafür bräuchte er mehrere Leben! Faust - die Zusammenfassung auf Instagram! Er sucht nach Möglichkeiten, sein Wissen und seine menschlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Zutiefst melancholisch lässt er sich mit Mephisto, dem Teufel, auf einen Pakt ein. In kurzer Zeit erhältst du einen Überblick über die Handlung und wichtige Charaktere. Ein Fragment“ – ei… Aufgaben wie Inhaltsanalyse und Charakterisierung der Hauptfiguren sollen dir dabei helfen, die zentralen Motive des Werks zu erkennen. Du musst die Persönlichkeit der Personen erfassen und anhand von Zitaten aus dem Text belegen. AFBI ordnet die Szene kurz in den inhaltlichen Zusammenhang des Dramas ein: • Vorher: Nachdem Fausts Entgrenzungsversuche gescheitert sind und er von seinem entspannenden Das Stück handelt von dem Soldaten Franz Woyzeck, der zum Mörder wird, nachdem seine Vorgesetzten ihn ausnutzen und die Freundin ihn betrügt. 1 • Dr. Heinrich Faust, ein Gelehrter • Mephistopheles (Mephisto), der Teufel • Margarete (Gretchen), ein junges Mädchen • Marthe, Margaretes Nachbarin • Wagner, ein Student von Faust • Valentin, Margaretes Bruder • Lieschen, eine Bekannte von Margarete • Der Herr, Gott • Geist, ein Erdgeist Vor Beginn des Stücks steht ein Klagegedicht, eine Elegie. <> Grundlage für diese Zusammenfassung sind unterschiedliche Lektürehilfen und Aufschriebe aus dem Deutschunterricht. xœ½[ÝRã8¾§ŠwÐ¥=„%Ë[]]5ÝÐ;ÃTϒš®Úé¹0‰H¼$NÖvšZ^voú1¸˜sŽíÄ`& Ó]G–}ŽŽ>}çGâøǬH®ãIÁÞ½;þ±(âÉ\OÙÇ'«¢X-ÿÿo­?dz$‹d•_n® Eine häufige Teilaufgabe ist die Charakterisierung der Hauptfiguren. Lithographie von Joseph Fay. endobj Faust bemerkt, dass selbst der Teufel Regeln folgen muss und wird übermütig. Der eingebildete Kranke - die Interpretation gelingt Ihnen so . 1 0 obj Sie handelt von einem jungen Gelehrten, der auf seiner Suche nach Wissen einen Pakt mit einem Teufel abschließt. • Faust wettet, dass Mephisto ihn nicht mit Genuss „betrügen“ und er ihm keinen Augenblick bieten kann, der ihn in seinem Streben nach Erkenntnis befriedigt. Vorspiel auf dem Theater. Beim Beantworten von Fragen zu Aufbau und Struktur von Faust I hilft dir die Handlungskurve. Wusstest du, dass das Faust-Dramas Goethes einzige Tragödie ist? Faust 1 ist der erste Teil einer Tragödie, die 1808 von Johann Wolfgang von Goethe geschrieben wurde. Regieanweisung in Dramen - so interpretieren Sie sie richtig. <>/ExtGState<>/Font<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI] >>/MediaBox[ 0 0 595.32 841.92] /Contents 4 0 R/Group<>/Tabs/S/StructParents 0>> Goethes "Faust" Darum geht's im "Faust" "Faust I – Der Tragödie erster Teil" von Johann Wolfgang von Goethe spielt in Deutschland um das Jahr 1500. 1790 veröffentlichte Goethe „Faust. Dieser will die Schande, die Faust über die Familie gebracht hat, nicht akzeptieren, und so fordert er den Doktor zum Duell heraus. Dann bleib dran, denn hier findest Du sowohl eine kurze, als auch eine ausführliche Faust Zusammenfassung. Nachdem sich Faust mit Mephisto ein Erfolgsrezept für weltlichen Erfolg gesichert hat, ist es für ihn besonders schwer, zu verzichten. Faust II: Nach dem Gefühls- und Erlebnischaos jetzt ein Bildungsprozess Dass der zweite Teil des Faust ganz stark von den Ideen der Klassik geprägt ist, ... Kurz vor dem schriftlichen Abitur oder auch normalen Klausuren ist noch mal Endspurt angesagt. Der Teufel hatte zuvor mit dem Herrn gewettet, dass er es schaffe, Faust vom rechten Weg weg zu führen. <> Prolog im Himmel In Goethes Faust I ist das zum Beispiel die Wissbegierde des Wissenschaftlers Faust. An der aus zwei Teilen bestehenden Tragödie hat der größte deutsche Dichter fast 60 Jahre lang gearbeitet. Vorspiel auf dem Theater. Take-aways. Dies E-Book hilft dabei. Postmoderne und Gegenwartsliteratur: Literatur nach 1989, Kommunikationsdesign Studium: Kreativ sein und gestalten, Literatur nach 1945: Zwischen Trümmern und Hoffnung, eine Kurzbiografie Johann Wolfgang von Goethes und einen Abriss des Faust-Stoffs, eine syste­matische Interpretation der Tragödie unter folgenden Gesichtspunkten: Aufbau und Struktur des Stücks; Charakterisierung der Hauptfiguren; Motive; Form des Dramas; sprachliche und stilistische Besonderheiten, Interpretation von Schlüsselstellen, die auch in Klausuren und im Abitur vorkommen könnten, erläuternde Schaubilder zu wichtigen Aspekten. Pläne zum „Faust II“gab es schon unmittelbar nach dem Erscheinen des ersten Teils. Kurz darauf erfährt Gretchen, dass sie schwanger ist, es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen Faust und Valentin, Gretchens Bruder. Nur wenige wissen, dass es kleine Helferlein gibt: die sogenannten Interpretationshilfen. Damit du in einer Klausur oder Prüfung zu Faust I gut vorbereitet bist, solltest du dich mit folgenden Punkten vertraut machen: Oft liegt die Idee für eine Geschichte in der eigenen Biografie, nicht aber bei Goethes Faust I. Tatsächlich existierte eine reale Person, deren Lebensgeschichte Goethe zu dem Drama inspirierte. Der „Prolog im Himmel“ bildet den äußeren Handlungsrahmen und Ausgangspunkt der dramatischen Binnenhandlung. Nachdem sich Faust mit Mephisto ein Erfolgsrezept für weltlichen Erfolg gesichert hat, ist es für ihn besonders schwer, zu verzichten. Um diesen Schöpfungspessimismus zu widerlegen, führt Gott einen Gelehrten namens Heinrich Faust als Prüfstein für seinen Standpunkt ein, demzufolge der Mensch seinem Wesen … Einige der Schlüsselstellen in Faust I behandelt ihr sicher im Unterricht. C¦pØÙáÁ³ÿdã|€7ýFz­dÜ÷Z’“牐GaŸ. Doktor Faust hat das Gefühl, je mehr er lernt und forscht, desto weniger kann er seinen Durst nach Erkenntnis stillen. Faust 2 - Zusammenfassung kurz. Faust ist unbestritten Goethes Hauptwerk. Wir geben dir hier einen kurze Video-Zusammenfassung und verraten dir, worauf es bei der Textanalyse und Interpretation ankommt. Eine weitere Kapitelzusammenfassung zu Faust findet ihr unter Faust I (Kapitel- und Szenen-Zusammenfassung) - Goethe, Inhaltsangabe #1. Der Wunsch nach mehr Erkenntnis und Erfahrung bringt Faust auf die schiefe Bahn und gibt seinem Leben schließlich eine dramatische Wende. Faust im Überblick: Einstieg, Kurzzusammenfassung und die wichtigsten Personen "Faust. Kurz darauf erfährt Gretchen, dass sie schwanger ist, es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen Faust und Valentin, Gretchens Bruder. Mehr als drei Jahrzehnte arbeitete er an dem Werk, erst 1808 ging das Drama in Druck. Dieser Band erleichtert die Lektüre des Dramas und vertieft das Textverständnis. Diese Szene hat Goethe der eigentlichen Handlung vorangestellt. Was will der Autor sagen, was thematisiert er? Goethe, Johann Wolfgang von - Die Gretchentragödie (Begegnung und Liebe) - Referat : für sich zu gewinnen (V. 2617) Faust bekommt Zweifel, ob Gretchen Interesse an ihm hat - Mephistopheles ermuntert ihn 2. Theaterdirektor, Dichter und eine lustige Person diskutieren, was ein gutes Theaterstück ausmache. Einleitung: Die Tragödie Faust I, von Johann Wolfgang Goethe ist ein Gelehrtendrama aus dem Jahr 1808.Das Drama handelt von dem verzweifelten Protagonisten Faust, der durch manipulatives Handeln des Teufels von seinem rechten Weg, dem Streben nach Erkenntnis, abgebracht wird und stattdessen mit weltlichem Genuss konfrontiert wird. Schlüsselstellen sind die Stellen, deren Ereignisse die weitere Handlung entscheidend beeinflussen. Vor Beginn der eigentlichen Handlung stehen eine lyrische Zueignung, das Vorspiel auf dem Theater und der Prolog im Himmel. Faust II ist der zweite Teil von Goethes Hauptwerk, ein äußerst ehrgeiziges und gehaltvolles, aber auch schwieriges Stück. Wer das Abitur schreibt, wird früher oder später mit Goethes Faust I konfrontiert. Mit der Zusammenfassung wird das ganze Wirrwarr in dem Drama vielleicht etwas verständlicher. Mehr als drei Jahrzehnte arbeitete er an dem Werk, erst 1808 ging das Drama in Druck. Goethes "Faust" Darum geht's im "Faust" "Faust I – Der Tragödie erster Teil" von Johann Wolfgang von Goethe spielt in Deutschland um das Jahr 1500. Übersicht Schule. Goethe schildert das rastlose Streben nach Wissen und die nie gesättigte Begierde eines Menschen, der mit seinem Leben unzufrieden ist. Faust 1 ist der erste Teil einer Tragödie, die 1808 von Johann Wolfgang von Goethe geschrieben wurde. Dabei bezog er sich auf vielfältige Quellen, die sich um die mysteriöse mittelalterliche Figur des Dr. Faustus ranken, der einen Pakt mit dem Teufel geschlossen haben soll. In der Prüfung zu Goethes Faust I kannst du dieses Wissen gut gebrauchen. Einleitung: Die Tragödie Faust I, von Johann Wolfgang Goethe ist ein Gelehrtendrama aus dem Jahr 1808.Das Drama handelt von dem verzweifelten Protagonisten Faust, der durch manipulatives Handeln des Teufels von seinem rechten Weg, dem Streben nach Erkenntnis, abgebracht wird und stattdessen mit weltlichem Genuss konfrontiert wird. Die Handlungskurve veranschaulicht die verschiedenen Phasen des Dramas anhand der Szenen und zeigt dir, wann die Handlung steigend oder fallend ist. Die Erkenntnis raubt ihm den Schlaf und macht ihn sehr unzufrieden: „Bilde mir nicht ein was Rechts zu wissen, / Bilde mir nicht ein ich könnte was lehren / … Neben den wichtigsten Infos zum Einstieg haben wir auch eine kurze Zusammenfassung der Tragödie für dich, um dir einen ersten … Das Vorspiel auf dem Theater erklärt die Tragödie als Kunstprodukt, erklärt sie als Komödie. Mein Abi habe ich dank der STARK Bücher schon vor einiger Zeit gut geschafft. Über die Epochenzuordnung von Faust I. Goethes Faust … Goethe, Johann Wolfgang von - Faust (Szenenanalyse Hexenküche) - Referat : Doktor Faustus auf, der als Hauptcharakter die Gelehrten- und Gretchentragödie durchlebt. Über die Epochenzuordnung von Faust I. Goethes Faust entstand zwischen 1770 (der sog. Da Faust jetzt nicht mehr weiterweiß, möc… Seit 2017 blogge ich für schultrainer.de über die verschiedensten Themen. Übersichtlich und leicht verständlich, kannst Du so im Nullkommanichts in Johann Wolfang von Goethes berühmtestes Werk eintauchen. Dieser will die Schande, die Faust über die Familie gebracht hat, nicht akzeptieren, und so fordert er den Doktor zum Duell heraus. Es macht also Sinn, dass du dich frühzeitig mit dem Inhalt vertraut machst. Auf schultrainer.de informieren sich Schüler, Lehrer und Eltern zu relevanten Themen rund um Schule, Bildung und Weiterbildung, Studium und den Einstieg ins Berufsleben. »Faust – Der Tragödie erster Teil« ist ein Drama von Johann Wolfgang von Goethe. Hallo:) Das hier ist eine ausführliche Zusammenfassung mit Interpretationsansätzen zu allen Szenen des Dramas Faust, die ich im Rahmen der Abiturvorbereitung erstellt habe. Hallo:) Das hier ist eine ausführliche Zusammenfassung mit Interpretationsansätzen zu allen Szenen des Dramas Faust, die ich im Rahmen der Abiturvorbereitung erstellt habe. <>/Metadata 512 0 R/ViewerPreferences 513 0 R>> Das könnte in Faust natürlich der gleichnamige Wissenschaftler sein, aber zum Beispiel auch Gretchen oder der Teufel Mephisto. Gestaltende Interpretation - Aufbau. Er will ihn nicht aus seinem Haus lassen und schlägt ihm einen Pakt vor. stream 2 0 obj Eine Tragödie" von Johann Wolfgang von Goethe ist eines der bedeutendsten und auch bekanntesten literarischen Werke in der deutschen Geschichte. Woyzeck ist ein einfacher, armer… Um das erkennen zu können, solltest du die verschiedenen literarischen Gattungen und Textsorten kennen. Videos mit Zusammenfassungen von Lektüren sind dabei tolle Hilfsmittel. Die optimale Vorbereitung auf Unterricht und Klausuren. Um sprachliche Besonderheiten eines Textes zu erkennen, solltest du mit Versmaßen und Reimschemata sowie mit Stilmitteln vertraut sein. Aber lass dich von der Sprache nicht täuschen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Merkmale eines Dramas - so erklären Sie sie in der Unterstufe. Zusammenfassung Faust, Teil 1 - Erster Part: Faust sucht nach dem Sinn des Lebens und geht einen Pakt mit dem Teufel (Mephistopheles) ein Kurze Zusammenfassung des 2ten Teils. Über den Hintergrund der Entstehung solltest du Bescheid wissen, da dir diese Informationen beim Verstehen des Textes helfen. Eine kurze Widmung von Goethe an den Leser. GOETHE hat also über sechzig Jahre am „Faust“ gearbeitet. „Faust“ sei ihrer Meinung nach der Kompromiss aus ihren verschiedenen Ansichten. Achte auf die Struktur, die bei einer Inhaltsangabe fest vorgeschrieben ist! Faust wird durch drei Prologe als Repräsentant der Menschheit vorgestellt. Das Drama »Woyzeck« wurde von Georg Büchner als Fragment hinterlassen und erschien erst nach seinem Tode in einer überarbeiteten Fassung im Jahre 1879. Sie handelt von einem jungen Gelehrten, der auf seiner Suche nach Wissen einen Pakt mit einem Teufel abschließt. endobj Die „Zueignung“ ist ein Gedicht aus vier Stanzen, das dem Zuschauer die Situation des Dichters nahebringen soll. Szene Garten, V.3073 – 3197. Der Gelehrte Faust ist mit seinem Leben unzufrieden, obwohl er viel erreicht hat. Eine Tragödie.