Selbstironie und schwarzem Humor begeben sie sich auf die Suche nach dem gesunden Menschenverstand und gehen dorthin, wo es wirklich wehtut – eine unterhaltsame Reise durch die Gegenwart, die beweist: Lachen hilft! Was sind das nur für Zeiten? Die tatsächliche „soziale Distanz“ allerdings war von Anfang an absolut verkehrt: Tausende Menschen starben einsam, und ohne noch mal Besuch von ihren Angehörigen bekommen zu dürfen, in Alten- und Pflegeheimen oder Spitälern, sicherlich eine der schlimmsten Folgen von Corona. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch Ihr Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar. Unser zeitweise überaus seltsames und soziologisch möglicherweise kritisch zu hinterfragendes Einkaufsverhalten wurde definitiv leider viel zu selten in den Talkshows thematisiert, die sich ab Ende Januar nur noch um Corona und die Folgen drehten. Ihr Feedback ist anonym. Der Studiengang Infektionsepidemiologie, vorher allenfalls für zauselige Labornerds mit einem Elektronenmikroskop als einzigem Freund von Interesse, dürfte auf alle Fälle für die nächsten Jahrzehnte ausgebucht sein.Blöd daran war nur, dass sich die Herren Virologen von Anfang an nicht ganz einig darüber waren, ob wir nun alle ohne flächendeckende häusliche Ausgangsverbote dem unweigerlichen Untergang geweiht wären oder unsere Politiker bei der totalen Stilllegung unserer Wirtschaft nicht doch ein kleines bisschen überreagiert haben. Und spätestens, seit in Großstädten wie Berlin, München, Hamburg oder Nürnberg Spezialkräfte der Polizei anrücken mussten, um abendliche Ansammlungen Tausender feierwütiger Menschen vor Kneipen, in Parks oder auf zentralen Plätzen aufzulösen, war klar: Es hat sich gar nix geändert. Nicht nach der ersten Welle, nicht nach der zweiten und auch nicht nach einer dritten, vierten, fünften.Der Mundschutz sowie das Desinfektionsmittel als unverzichtbare Accessoires dürften sich dagegen noch einige Zeit in unserem Alltag halten – und auf Kosten des subjektiven Sicherheitsempfindens unsere Ökobilanz ruinieren: Abgesehen von den Millionen Exemplaren, die im Hausmüll landen, sieht man schon jetzt mehr achtlos weggeworfene Einwegmasken im Rinnstein als Zigarettenkippen. Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie Sie es wünschen. Und die gegenwärtige Krise hat keineswegs zur Verbesserung des Miteinanders geführt, sie hat die Blödheit einiger eher noch verschlimmert. Aufgrund des erhöhten Bestellaufkommens beträgt die aktuelle Lieferzeit circa 7-9 Werktage. Das Argument, sich die Ausgangsbeschränkungen schönzusaufen, leuchtete noch ein, aber ich selbst wurde Zeuge, wie ein alleinstehender Mann in einem Abholmarkt für 300 Euro Mineralwasser einkaufte und beim Einladen der Kästen in seinen Wagen fast vor Erschöpfung zusammenbrach. Wissenschaftler kamen aber zu dem Schluss, dass die Effekte für die Betroffenen ähnlich fatale Auswirkungen hatten, wie sie gemeinhin bei Mobbingopfern zu beobachten sind.Der genaue Abstand, der nötig war, damit sich das Virus nicht allzu schnell weiterverbreitete, basierte allen Ernstes sogar auf der mathematischen Formel R=1-(1-a2)f0, von der zwar niemand genau wusste, was sie bedeuten sollte und wie man ausgerechnet darauf gekommen war. Hatte man bis vor Kurzem noch seine Dänische Dogge mitten auf den Bürgersteig scheißen lassen, den häuslichen Sperrmüll in den Wald werfen oder sein Altöl einfach in die Kanalisation kippen können, ohne dass dies wegen der personellen Knappheit der entsprechenden Ordnungsbehörden je aufgefallen wäre, wurden in manchen Bundesländern jetzt mit erstaunlicher Akribie Bußgelder von 500 Euro und mehr verhängt, wenn man nur auf einer Parkbank saß und mit einem Freund ein Stück Kuchen verzehrte.Eilig wurden für jede Branche akribische Hygienekonzepte erarbeitet, die dazu führten, dass etwa der „Verband für Sex-Arbeit e. V.“ seinen Mitgliedern (und wahrscheinlich auch jenen ohne Glied) empfahl, „gesichtsnahe Dienstleistungen“ vorübergehend zu unterlassen, Berührungen aufs Nötigste zu beschränken und Gruppensex zu vermeiden. Andererseits wäre es wünschenswert, wenn man als paranoider Hypochonder, der keine Intensivpatienten zu behandeln und betreuen hat, auch künftig dem medizinischen Personal nicht hundertfach Klinikutensilien wegkaufen würde, nur um die eigene, oft irrationale Angst zu beruhigen.Es bleibt die spannende Frage, welche Schlüsse wir aus alldem ziehen, wozu wir auch am Ende dieses Buches noch mal kommen werden. Ihr Co-Autor war mir bisher nicht bekannt - ein Versäumnis! Ja, es hätte eine bessere Gesellschaft entstehen können, in der wir wieder mehr aufeinander aufpassten und unser Ego mindestens die benötigten eineinhalb Meter hinter uns stellten. Angesichts dieser für alle Lebewesen unwürdigen Verhältnisse nutzen auch die Hygieneschleusen in den Betrieben herzlich wenig. über soziale Medien) über Themen rund um den Webshop Thalia.de (z.B. weniger, Ja, da wird einem doch ein Spiegel vorgehalten! Und noch einen großen Vortei... Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG. Jene, die mit überteuerten Produkten Kasse machen und mit der Sorge anderer reich werden wollten. Meine furchtbar schöne Jugend auf dem Land, Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl, Wirtschaft und Gesellschaft nach der Corona-Krise - Nominiert für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2020, Wie Donald Trump sein Land und die Welt für immer verändert, Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt. Manche sind genau dieselben Trottel geblieben, die sie immer schon waren. »Ein lustiger, kluger Appell für endlich mehr Miteinander.«, Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg. Die preisgekrönte Kabarettistin Monika Gruber und Bestsellerautor Andreas Hock gehen dem kollektiven Wahnsinn auf den Grund – und stellen fest, dass er seine Ursache vor allem in der Ignoranz und im Egoismus einiger Weniger hat. Ihre Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen' Illegal betriebene Eisdielen und Friseursalons wurden von Spezialeinheiten ausfindig gemacht und umgehend von Rollkommandos geräumt. Jetzt online bestellen! Lachen ist doch die beste Medizin! Finden Sie Top-Angebote für Und erlöse uns von den Blöden Monika Gruber, Andreas Hock bei eBay. Preisangaben inkl. Viele Paare stellten erst jetzt fest, nach vielen vermeintlich gemeinsamen Jahren, mit welchem Volltrottel beziehungsweise welcher Schreckschraube sie überhaupt zusammenlebten. Schimpfte man zuvor regelmäßig auf die Unfähigkeit des Lehrkörpers, die verzogenen Blagen nicht besser bändigen und bilden zu können, und beschwerte sich wegen jeder Drei minus persönlich beim Direktor, stellten viele Väter und Mütter nun fest, dass eine Achtklass-Bruchungleichung gar nicht so einfach zu erklären ist, wenn man sich in den vergangenen 20 Jahren nur auf kicker.de oder im Frühstücksfernsehen fortgebildet hat. Oha da wird uns der Spiegel auf die Nase geknallt! Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Kein Wunder, dass sich einige zusammenrotteten und gegen die Regeln auflehnten, die zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Bayern so unterschiedlich ausfielen wie die Dialekte.Aber wir alle zusammen spürten zumindest, dass es der Staat verdammt ernst meinte mit der Handhabung der Seuche, und wünschten uns gelegentlich, dass diese Ernsthaftigkeit in den vergangenen Jahren auch bei der Verfolgung anderer Vorhaben an den Tag gelegt worden wäre – zum Beispiel bei der Bekämpfung bestimmter Verbrechen. Es wirkte ein wenig, sagen wir mal, unverhältnismäßig, dass man gegen das schiere Herumsitzen im Freien oder das Benutzen eines Klettergerüsts durch ein Kind kompromisslos durchgriff und einzelne Jugendämter im Falle einer innerfamiliären Infektion gar mit Zwangsarrest für den Nachwuchs drohten, wo ansonsten schon mal Verfahren gegen vorbestrafte Sexualtäter wegen Überlastung der Justiz folgenlos verjährten und die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber brachlag.Wie auch immer: Eine gesetzlich festgelegte Mindestdistanz zu allen nicht in häuslicher Gemeinschaft lebenden Mitmenschen könnte man aus meiner Sicht gerne auch künftig, also irgendwann nach Ende des Irrsinns in ein, drei oder zehn Jahren, für immer beibehalten. Oder umgekehrt. Und die gegenwärtige Krise hat keineswegs zur Verbesserung des Miteinanders geführt, sie hat die Blödheit einiger eher noch verschlimmert. Und das zu einer Zeit, während der man sich hierzulande den Po noch mit Pestwurzblättern abwischte, weshalb diese Pflanze im alpenländischen Raum auch heute noch Arschwurz genannt wird.Trotzdem setzte sich auch in Mitteleuropa nach und nach (spätestens nach der Erfindung des Wasserklosetts im 19. zzgl. Mein neues Buch "Und erlöse uns von den Blöden" ist ab heute im Handel erhältlich. Und erlöse uns von den Bösen von einer Kundin/einem Kunden aus Markt St.Martin am 07.12.2020 Ich habe von Anfang an gelacht, weil beide Autoren mit ihren Erzählungen von Beobachtungen genau ins Schwarze treffen. Hörbuch "Und erlöse uns von den Blöden" gelesen von den Autoren Monika Gruber und Andreas Hock Für alle diejenigen, die zum Selberlesen zu faul sind....oder die beim Autofahren - wie ich - dazu neigen, die anderen Verkehrsteilnehmer lautstark mit Kosenamen zu benennen und daher einer Aufheiterung bedürfen, haben wir au Kabarettistin Monika Gruber und Journalist Andreas Hock äußern sich in ihrem gemeinsamen Buch zur Lage der Nation, halten der Gesellschaft den Spiegel vor. Sie machen aufmerksam, stellen fest, prangern an, rütteln wach und bringen Fakten auf den Tisch, knallhart. Dennoch begannen bis dahin selbst in dieser Hinsicht rational denkende Menschen, Rollen zu horten, als wäre das eine Geldanlage mit zweistelliger Rendite. Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, besuchte sie die Schauspielschule Ruth-von-Zerboni in München. MwSt. Monika Gruber, Andreas Hock: Und erlöse uns von den Blöden - Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten. Wer nimmt schon eine zweifache Mutter, wenn er befürchten muss, dass diese zwischen Oktober und März jede zweite Woche ausfällt, weil aufgrund der saisonbedingten Rotznase des Nachwuchses die neuerliche Corona-Panik in Kita und Schule ausbricht.Sofern man sich nicht während dieser unfassbar langsam vergehenden Wochen gegenseitig die Schädel eingeschlagen, sondern sich, womöglich aus reiner Langeweile, der körperlichen Liebe ausnahmsweise sogar mit dem eigenen Partner hingegeben hat, könnte es wegen der seit „Kevin allein zu Haus“ bekannten Vorbildfunktion öffentlich bekannter Figuren bald sehr viele Buben mit den Namen Christian (Drosten), Hendrik (Streeck), Alexander (Kekulé), Lothar (Wieler) oder Jonas (Schmidt-Chanasit) geben. Und erlöse uns von den Blöden. Ich hab das Buch nicht mehr weggelegt und immer mit einem Schmunzeln gelesen. Monika Gruber und Andreas Hock. gesetzl. und angenehm überrascht von der flotten Abwicklung. (Hörbuch Download) - bei eBook.de Corona veränderte alles – fastWarum manche Verhaltensweisen selbst in der Krise so bescheuert blieben, wie sie warenMonika Gruber / Andreas HockEs ist schon erstaunlich, wie kalt einen so ein maximal 160 Nanometer kleines Virus doch erwischen kann. Ich freu mich auf Euer Feedback! weniger, 10%-Willkommensgutschein zur Erstanmeldung (gilt nicht für preisgebundene Ware). Jene, die schon am frühen Morgen sämtliche Regale leer kauften und der Allgemeinheit zumindest vorübergehend dringend benötigte Grundversorgungsartikel entzogen. Allerdings war ja spätestens seit den massenhaften Demonstrationen aller Art (gegen die Corona-Regeln, gegen Rassismus, gegen rechte Gewalt, gegen die Willkür der Polizei, gegen alles zusammen) sichtbar, dass sich unsere alten menschlichen Gewohnheiten nach und nach wieder durchsetzten und man sich wieder ordentlich auf die Pelle rückte, als hätte es das Virus nie gegeben – bloß um auf jeden Fall in der Frontreihe am Pool zu liegen, für drei Stationen unbedingt einen Sitzplatz in der U-Bahn zu ergattern oder als Erster in die Gondel der nach jeder Fahrt aufs Neue desinfizierten Zugspitzbahn einsteigen zu dürfen. Ja, da wird einem doch ein Spiegel vorgehalten! Dass die Post das Paket nicht zustellt (obwohl es sogar ins Postfach passt) ist traurig, aber nicht Schuld von Thalia. Psychologie-Bücher: Alle wichtigen Werke auf einen Blick. Großer Spaß! weniger, und angenehm überrascht von der flotten Abwicklung. Auf eine Situation, in der man tagtäglich von morgens bis abends im Homeoffice arbeiten und den Partner ertragen muss, anstatt wie gewohnt mit der oder dem Geliebten auf Dienstreise zu sein, kann einen eben niemand vorbereiten.Und auf die Hausaufgabenbetreuung frühpubertierender Halbwüchsiger auch nicht. Getreu dem Motto: Manchmal hilft nur noch Humor.“, „Ein kleines böses Buch zur Lage der Nation. Ich hab das Buch nicht mehr weggelegt und immer mit einem Schmunzeln gelesen. Und erlöse uns von den Blöden, eBook epub (epub eBook) von Monika Gruber, Andreas Hock bei hugendubel.de als Download für Tolino, eBook-Reader, PC, Tablet und Smartphone. Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, besuchte sie die Schauspielschule Ruth-von-Zerboni in München. Ausgerechnet in China wurde dieses praktische Hilfsmittel im 6. Die wurden erstaunlicherweise vor allem von jenen Zeitgenossen am vehementesten eingefordert, die sich jedes Jahr im Hochsommer, ohne mit der Wimper zu zucken, knapp drei Zentimeter neben einen wildfremden anderen Badegast an den Strand von El Arenal quetschten. inkl. Ihre ersten kabarettistischen Soli schrieb sie 2004 in ihrer Figur als „Kellnerin Monique“. MwSt. Wir hatten ebenfalls keine Ahnung, was ein „triftiger Grund“ sein könnte, wegen dem man in der Hochphase der pandemischen Panikmache doch das Haus verlassen durfte: Für manche Menschen war es ausreichend triftig, sich einfach nur die Füße zu vertreten; andere hatten gute Argumente dafür, unbedingt den 50 Kilometer entfernt wohnenden Freund oder die Freundin zu treffen; wieder andere empfanden es als zwingend notwendig, mit ihren vollkommen am Rad drehenden Kindern in der Dämmerung einen gesperrten Spielplatz zu entern und illegalerweise zu benutzen.Auch die täglichen Pressekonferenzen des RKI, die rund 100 aufeinanderfolgenden ARD-„Brennpunkte“ oder die unterschiedlichen Äußerungen von Herrn Drosten trugen in keiner Weise zur Aufklärung bei. Dateigröße in MByte: 279. Wirtschaft und Recht; Biografien und Memoiren; Sachbücher; Politik und Gesellschaft; Reise; Karten, Stadtpläne, Atlanten; Bildbände; Sport- und Aktivreisen; Hotel- und Restaurantführer; nach Kontinent; nach Ländern; nach Region; Film Spielfilme Kinder - und Jugendfilme Trickfilm und Anime Shows und … Manchmal hilft nur noch Humor Was sind das nur für Zeiten? Die Sichtweise auf manche Dinge veränderte sich grundlegend.Man könnte nun meinen, diese nie gekannte Ausnahmesituation habe auch eine gute Seite gehabt, weil wir alle enger zusammenrückten, je weiter wir beim Einkauf oder im Bus auseinanderstehen mussten. im Fernsehen erlebt hat.....beim Buch lesen traut man sich herzlich zu lachen! Zum Trost sei gesagt, dass in den USA sogenannte Pinkeltüten des Herstellers Travel John ausverkauft waren; kleine Einwegbeutel mit Granulat, an deren Ende ein Trichter befestigt ist: Die Amerikaner trauten sich wegen der Ansteckungsgefahr nicht mehr auf öffentliche WC-Anlagen, und weil die Vereinigten Staaten ein sehr großes Land sind und die Auto- und Zugfahrten oft sehr lang, schifften die Menschen lieber in diese Boxen, in denen der Urin durch die Kristalle in ein geruchloses Gel verwandelt wurde.Ob sich Bill Maher oder Jimmy Fallon mit dem Ansturm auf Travel John beschäftigten, weiß ich leider nicht. Vielleicht hätte man den Menschen erklären sollen, dass Einwegmasken deswegen so heißen, weil man sie nach einer Benutzung wegwerfen soll – und nicht, weil man sie wochenlang immer auf demselben Weg benutzt und dazwischen in der Hand-, Hosen- oder Gesäßtasche, am Autospiegel oder unter dem eigenen Kinn aufbewahrt. weiterlesen Titel: Und erlöse uns von den Blöden Autor/en: Monika Gruber, Andreas Hock ISBN: 3492075002 EAN: 9783492075008 Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Mein Großvater, von dem in diesem Buch noch die Rede sein wird, erzählte jedenfalls oft davon, wie unsere Oma nach dem Krieg ein winziges Stück Speck mehrmals in heißem Wasser auskochte, um den Kindern so etwas Ähnliches wie eine Suppe bieten zu können. Bitte versuchen Sie es erneut. Die bekannte bayerische Kabarettistin Monika Gruber und der bayerische Journalist und Autor Andreas Hock beschreiben in ihrem Buch "Und erlöse uns von den Blöden" den derzeitigen politischen wie gesellschaftlichen Ausnahmezustand. Das Autorenduo geht dabei hart mit den Fehlentwicklungen der Gegenwart ins Gericht. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Bis vor wenigen Monaten konnte man sich noch wunderbar über alltägliche Ärgernisse aufregen, die einem während der Corona-Krise plötzlich wie Verheißungen aus dem Paradies vorkamen. Es folgten (in absteigender Reihenfolge) Mehl, Nudeln, Reis, Konservendosen, Zucker, Tiefkühlpizzen, Fischstäbchen, Pommes frites, Wiener Würstel im Glas, Hefe und irgendwann sogar Bier und andere Getränke, sodass die Brauereien zwischenzeitlich kein Leergut mehr zur Verfügung hatten. Und wir während und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch nach diesem ganzen Corona-Wahnsinn genauso doof sind wie zuvor.Nehmen wir nur mal die Sache mit dem Klopapier. Ich hab das Buch nicht mehr weggelegt und immer mit einem Schmunzeln gelesen. Musste man zuvor beispielsweise länger als fünf Minuten an der Wursttheke warten, hatte man gedanklich bereits den Beschwerdebrief an den Marktleiter verfasst, warum an einem sonnigen Samstagmittag nicht gefälligst mehr Personal für den Verkauf des Grillguts an die geneigte Kundschaft eingeteilt worden sei. Und erlöse uns von den Blöden..... ein Buch, das mir im Augenblick regelrecht aus der Seele spricht. Innerh Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Mit Selbstironie und schwarzem Humor begeben sie sich auf die Suche nach dem gesunden Menschenverstand und gehen dorthin, wo es wirklich wehtut – eine unterhaltsame Reise durch die Gegenwart, die beweist: Lachen hilft! Lachen ist doch die beste Medizin! Wahrscheinlich hätte man für kriminelle Clans in Essen, Drogendealer im Görlitzer Park oder millionenschwere Steuersünder einfach nur ein paar eindeutige Abstandsregelungen einführen müssen. im Fernsehen erlebt hat.....beim Buch lesen traut man sich herzlich zu lachen! Schwarzhumorige sezierende Unterhaltung mit „ leichten Schlägen aufs Hinterhaupt“. (eBook epub) - bei eBook.de Bei der Übermittlung Ihrer Eingabe ist ein Fehler aufgetreten. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, info@piper.de, Kontakt zu uns auf. Natürlich braucht man nicht mit allen Meinungen einverstanden sein, aber es gelingt den beiden hervorragend, unser Miteinander in allen Lebenslagen herrlich zu beschreiben. und ggf. Dass sich bereits vor Corona eine allgemein zunehmende Skrupel- und Rücksichtslosigkeit in unserer Gesellschaft abzeichnete, lässt sich nicht leugnen. Neuauflage. Die bekannte bayerische Kabarettistin Monika Gruber und der bayerische Journalist und Autor Andreas Hock beschreiben in ihrem Buch "Und erlöse uns von den Blöden" den derzeitigen politischen wie gesellschaftlichen Ausnahmezustand. Ab 1998 arbeitete er für die "Nürnberger Zeitung" und danach für die "Abendzeitung" in München und Nürnberg. Nur wenige Eltern dürften sich zudem an die normalen schulischen Gewohnheiten angepasst und mit ihren Kindern Pornovideos am Smartphone getauscht, unter dem Esstisch „Minecraft“ gedaddelt oder in der großen Pause zwischen „Volle Kanne“ und dem Mittagessen einen Joint geraucht haben.Dass unsere Kinder auch nach den Lockerungen schon bei einem leichten und demzufolge in aller Regel total harmlosen Schnupfen laut Empfehlung des Gesundheitsministeriums zu Hause bleiben mussten, trug natürlich auch nicht zur familiären Entspannung bei – und dürfte zur Folge haben, dass vor allem Frauen künftig echte Probleme im Berufsleben haben werden.