Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen, beträgt im Kreis Borken laut Berechnung des Kreisgesundheitsamtes aktuell 141,9 pro 100.000 Einwohner. Oktober 2020, Kreis Borken Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 17.10.2020: Insgesamt 1.636 bestätigte Fälle, davon 243 aktuell infizierte Personen, 1.352 Gesundete und 41 Todesfälle – „7-Tage-Inzidenz“: 38,2 pro 100.000 Einwohner / Zusätzliche Maßnahmen in Kraft Insgesamt gibt es im Kreis Borken 1.872 bestätigte Corona-Fälle, davon 426 aktuell infizierte Personen, 1.404 Gesundete und 42 Todesfälle – „7-Tage-Inzidenz“: 68,1 pro 100.000 Einwohner. Status Animarum Bocholt St. Georg: Status Animarum 1749, Digitalisat bei Matricula Bocholt St. Georg: Status Animarum 1749, Abschrift, Der vom Kreisgesundheitsamt Borken berechnete Inzidenzwert beläuft sich aktuell auf 55,7 pro 100.000 Einwohner. Kreis Borken: aktuell Infizierte 516 (574), insgesamt Infizierte 5.003 (4.960), Verstorbene 87 (86), Genesene 4.400 (4.300) Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 233 (216), insgesamt Infizierte 2.260 (2.243), Verstorbene 27 (27 Im Kreis Borken sind derzeit (14.12.2020 Auch in Gescher hat sich die Zahl der Borken (Kreis Borken) 1880 Apotheker Aloys Süss in Borken Rhede 1840 Apotheker Grave, Verlegung nach Bocholt 1845 abgelehnt Velen 1859 Neubau der Filialapotheke in Velen, 1880 Apothekenverwalter H. C. Becker in Velen Der Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 09.11.2020: - Insgesamt 3.021 bestätigte Fälle, davon 1.096 aktuell infizierte Personen, 1.869 Gesundete und 56 Todesfälle / "7-Tage-Inzidenz": 132,2 pro 100.000 Einwohner Das Impfzentrum für den gesamten Kreis Borken und damit für rund 370.000 Einwohner des Kreises soll am Interkommunalen Bauhof und Krisenzentrum des Kreises Borken in Velen (Schlatt 23) errichtet werden. Der Kreis Borken ist eine Gebietskörperschaft im Westmünsterland und liegt auf der Niederrheinischen Tiefebene im Nordwesten des Landes Nordrhein-Westfalen.Er entstand am 1. Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen, beträgt im Kreis Borken laut … Mit 39 443 Euro wies Attendorn im Kreis Olpe das höchste verfügbare Einkommen je Einwohner auf. Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 23.11.2020: Aktuell 1.293 infizierte Personen, 2.826 Gesundete und 67 Todesfälle, damit insgesamt 4.186 bestätigte Fälle / „7-Tage-Inzidenz“ (Kreiswert): 131,7 pro 100.000 Einwohner Konkret heißt das: Jede Einwohnerin und jeder Einwohner kann zu einer Kreistagssitzung zwei Fragen an die Verwaltung richten. Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Borken im Verhältnis zum Bundesland) Zurück zum Anfang Borken hat eine überdurchschnittliche Menge (Platz 12 von insgesamt 53) an Teenagern im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im Land Nordrhein-Westfalen (14.681). Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen, beträgt im Kreis Borken laut Kreisgesundheitsamt aktuell 148,7 pro 100.000 Einwohner. Städte und Gemeinden im Westmünsterland - Kreis Borken Durch Mausklick auf die Karte gelangen Sie direkt zur Homepage der Stadt oder Gemeinde. Basisdaten Bundesland: Nordrhein-Westfalen Regierungsbezirk: Münster Kreis: Borken Höhe: 79 m ü. NHN Fläche: 53,39 km 2 Einwohner: 8218 (31. Der Meldewert des Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen, beträgt im Kreis Borken laut … Kreis Borken, Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster Bezirksregierung Köln/GEObasis.nrw ©GEObasis DE/BKG 2015 ©EUA 2015 Produced using Copernicus data and information funded by the EU – EU-DEM layers. Kreis Borken hat die erste Warnstufe des 7-Tage-Inzidenzwert von 35 heute aktuell mit 37 pro 100.000 Einwohner überschritten. Dez. Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 03.11.2020: Insgesamt 2.586 bestätigte Fälle, davon 922 aktuell infizierte Personen, 1.615 Gesundete und 49 Todesfälle / „7-Tage-Inzidenz“: 142,2 pro 100.000 Einwohner Die liegt heute Sie liegt jetzt bei 1315 Infizierten und damit um 76 Personen höher als am Vortag. Der Kreis Borken war ein Kreis im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen (Deutschland).Am 1. Borken belegt den 214. Dez. Januar 1975 wurde er im Zuge der Gebietsreform durch das Münster/Hamm-Gesetz aufgelöst und gemeinsam mit dem Kreis Ahaus, der kreisfreien Stadt Bocholt, der Stadt Isselburg sowie den Gemeinden Erle und Gescher zum neuen Kreis Borken vereinigt. Adressbücher für Bocholt (Kreis Borken) Einwohner-Adreßbuch Bocholt Stadt (1951). Kreis Borken. Bezogen auf die meisten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in der letzten Woche belegt Borken Diese Fragen müssen sich auf Angelegenheiten des Kreises Borken beziehen. Basisdaten Bundesland: Nordrhein-Westfalen Regierungsbezirk: Münster Kreis: Borken Höhe: 50 m ü. NHN Fläche: 152,97 km 2 Einwohner: 42.629 (31. Das Impfzentrum für den gesamten Kreis Borken und damit für rund 370.000 Einwohner des Kreises soll am Interkommunalen Bauhof und Krisenzentrum des Kreises Borken in … Das Gelände sei Der Meldewert des Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen, beträgt im Kreis Borken laut Kreisgesundheitsamt aktuell 109,1 (Vortag: 91,6). Bei Erreichen eines Wertes von „35“ greifen nun die ersten Schutzmaßnahmen, die schon bei den geltenden Vorgaben hinausgehen. Alternativ können Sie auch diese Links nutzen: Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis stieg auf 164,3 Neuinfektionen pro 100.000 Aktuell 968 infizierte Personen, 4.378 Gesundete und 90 Todesfälle, damit insgesamt 5.436 bestätigte Fälle / „7-Tage-Inzidenz“ (Kreiswert): 143,0 pro 100.000 Einwohner Kreis Borken. Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen, beträgt im Kreis Borken laut … Borken (Kreis Borken)/Eigenbehörige des Borkener Armenhauses Archiv Armenwesen Bistumsarchiv Münster (BAMNS), Bestand Generalvikariat, Borken,Armenwesen, darin Einkünfte des Geisthospitals 1663, Armenstiftungen Die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen, beträgt im Kreis Borken laut Berechnung des Kreisgesundheitsamtes aktuell 38,2 pro 100.000 Januar 1975 im Zuge der Kreisgebietsreform durch das Münster/Hamm-Gesetz, gehört zum Regierungsbezirk Münster und ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Platz im Vergleich der höchsten Infektionsraten aller 412 Landkreise und kreisfreien Städte. Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 13.11.2020 Insgesamt 3.426 bestätigte Fälle, davon 1.233 aktuell infizierte Personen, 2.132 Gesundete und 61 Todesfälle / „7-Tage-Inzidenz“ (Kreiswert): 148,4 pro 100.000 Einwohner #!/usr/bin/gnuplot # gnuplot # Variablen - die wichtigsten Paramter dieser Grafik: # (in der Regel wird es reichen für eine neue Grafik diese Werte zu ändern) my_data = 'Einwohnerentwicklung_von_Kreis_Borken.dat' my_xrange_min = '01.01.1975' my_xrange_max = '31.12.2016' my_xtics_years = '10' my_mxtics = '5' my_yrange_min = '250000' my_yrange_max = … Bocholt - Die Zahl der Infizierten im Kreis Borken steigt weiter an. November 2020, Kreis Borken Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 15.11.2020: Insgesamt 3.648 bestätigte Fälle, davon 1.341 aktuell infizierte Personen, 2.246 Gesundete und 61 Todesfälle / „7-Tage-Inzidenz“ (Kreiswert): 178,5 pro 100.000 Einwohner 2019) Bevölkerungsdichte: 154 Einwohner … 2019) Bevölkerungsdichte: 279 Einwohner …